Kreisverband Weiden und Neustadt an der Waldnaab

7 Rotkreuzler erhalten die höchste Ehrung

Die höchste Auszeichnung im BRK erhielten sieben Rotkreuzler des Kreisverbandes Weiden/Neustadt bei einer feierlichen Stunde im Münchener Landtagsgebäude. Landesbereitschaftsleiter Michael Raut zollte ihnen mit der Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens der Bereitschaften Lob und Anerkennung für ihre außerordentlichen Verdienste.   Horst Biewald aus Neustadt am Kulm ist seit über 50 Jahren ... [mehr]

 

Neuer Anwärter zum Rettungshund - "Orest" besteht den Eignungstest mit seinem Hundeführer Manfred Ascherl

Am Samstag, den 05.11.16 durfte der Flat Coated Retriever Orest beweisen, dass er in seiner körperlichen Voraussetzung und in seiner Wesenseigenschaft den Anforderungen eines Rettungshundes gewachsen ist. Mit seinem Hundeführer Manfred Ascherl hat er die Aufgaben mit Bravour gemeistert. Bei ... [mehr]

Neugründung des Jugendrotkreuzes in Kirchenthumbach

Wir suchen Dich!

 

Du bist 5 Jahre oder älter?

Du bist unternehmungslustig?

Du bist hilfsbereit?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Am Samstag den 16.04.2016 um 14.00 Uhr

Treffpunkt: BRK Haus Kirchenthumbach, Erlenweg 8

91281 Kirchenthumbach

 

 

Stellenmarkt

Interesse an einer Mitarbeit in unserem vielseitigen Team?

 

Dann informieren Sie sich über die aktuellen freien Stellen und Ausbildungsangebote in unserem Kreisverband!

 

Hier geht's zum Stellenmarkt.

 

Katastrophenschutz-Kongress 2017

Ehrenamt im Katastrophenschutz – Brennpunkt der Zukunft unter diesem Motto findet der 10. Bayerische Katastrophenschutz-Kongress mit 6. Fachkongress Rettungsdienst vom 31. März bis 2. April 2017 in Weiden statt.   So viel sei schon mal ... [mehr]

Internationaler Tag der Freiwilligen

DRK-Präsident: Bedingungen für ehrenamtliche weiter verbessern   Das Deutsche Rote Kreuz wird auch im nächsten Jahr wieder Tausende Helfer qualifizieren und weiterbilden, um sie bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit zu unterstützen. ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Social Media

Sie möchten die News unserer täglichen Arbeit erhalten und stets auf dem Laufenden bleiben?  Dann besuchen Sie uns doch bei Facebook!

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Qualido

Unser neues Informationssystem ist online!

 

 "Qualido", das Portal für alle ehren- und hauptamtlichen

Mitarbeiter unseres Kreisverbandes.

 

 

Qualität

Unsere Qualität ist zertifiziert!