Rettungsdienst im Kreisverband Weiden u. Neustadt/WN

Roboter im Rettungswagen

(sbü) Gerne waren sie alle zum Pressetermin gekommen, Landrat, Vertreter von Rotem Kreuz, Rettungsdienst, Klinikum. Integrierter Leitstelle und Rettungsdienst-Zweckverband. Schließlich soll es einem guten Zweck dienen. Dr. Florian Neuhierl, Ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes Nordoberpfalz und Christian Putzer, Ausbildungsleiter des Rettungsdienstes, haben die Idee, einen Rettungswagen ... [mehr]

 

Neuer Beruf für den Rettungsdienst: Notfallsanitäter

Julia Rupprecht gehört zu den ersten Auszubildenden   Weiden. (dnt) Premiere ist am 1. Oktober. Dann startet der erste Ausbildungsgang zum Notfallsanitäter. Ein Berufsbild, das es erst seit Januar gibt. Und Julia Rupprecht ist dabei. Die 21-Jährige aus Luhe hat beim Bewerbertag an der ... [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Täglich eine neue Herausforderung

Julia (21) leistet Bundesfreiwilligendienst beim Roten Kreuz - Sie hat dort ihren Traumberuf gefunden Weiden. (ps) Wie das so ist nach dem Abitur. Julia Rupprecht - damals 19 - wusste zwar, dass sie "irgendetwas in Richtung Medizin" machen ... [mehr]

Ein Stück mehr Sicherheit für Weiden

Zweiter 24-Stunden-Rettungswagen für die Rettungswache Weiden i. d. OPf. Entlastung auch für umliegende Wachen     Mehr als 4.300 Einsätze im Jahr hat der Rettungsdienst im Jahr zu verzeichnen. MIt zwei Rettungswagen (RTW), von denen ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

„einsatzbereit.“ ist das neue Magazin des Bayerischen Roten Kreuzes.  Regelmäßig und direkt finden Sie ab jetzt Informationen und Reportagen über die Herausforderungen, Leistungen und Verdienste des Bayerischen Roten Kreuzes. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Social Media

Sie möchten die News unserer täglichen Arbeit erhalten und stets auf dem Laufenden bleiben?  Dann besuchen Sie uns doch bei Facebook!

Jetzt Mitglied werden!

 Das BRK hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Rotes Kreuz - und Sie!

 

 

Artikelaktionen

Qualität

Unsere Qualität ist zertifiziert!

 

EIS

Informationen für unsere ehrenamtlichen

Helferinnen und Helfer: das Ehrenamtlichen Infosystem