BRK-Bereitschaft Tegernsee – die Keimzelle des Roten Kreuz im Tegernseer Tal

Veröffentlicht am 15.05.2013
(v.l. Taktischer Leiter Jürgen Fink, Bereitschaftsleiter Alfons Besel, stellv. Bereitschaftsleiter und Leiter SEG Tegernseer Tal Thomas Lehmann) Bis auf den Wechsel in der obersten Führungsspitze bleibt die Mannschaft um Alfons Besel unverändert. Thomas Lehmann (stv. Bereitschaftsleiter und SEG-Leiter), Jürgen Fink (taktischer Leiter), Michaela Fink (Schriftführerin), Gerlinde Besel (JRK), Peter Auerbeck (Kassier und Hüttenwart), Johann Weber (Fähnrich) und Stefan Werlberger (Webmaster)
Zum Schluss des offiziellen Teiles wurden einige verdiente Mitglieder geehrt und ausgezeichnet: (v.l. Martin Hauder, Dr. Christian Pawlak, Karin Buchberger, Alfons Besel, Carolin Poschenrieder, Fritz Steingasser, Johannes Dörder) Jahresspangen: 10 Jahre Carolin Poschenrieder 25 Jahre Dr. Christian Pawlak 35 Jahre Alfons Besel 35 Jahre Isolde Besel 35 Jahre Karin Buchberger Staatliches Ehrenzeichen: Dr. Johannes Pawlak Staatliches Ehrenzeichen und Ehrenzeichen in Silber: Dr. Hans Pawlak Goldene Ehrennadel für 40 Jahre:Fritz Steingasser

Samstag, 16.03.2013

BRK-Bereitschaft Tegernsee – die Keimzelle des Roten Kreuz im Tegernseer Tal

Die BRK-Bereitschaft Tegernsee hielt ihre diesjährige Jahreshauptversammlung im Feichtner Hof ab.

Die Jahreshauptversammlung der insgesamt 52 Bereitschaftsmitglieder stand ganz im Zeichen der Neuwahlen.

Nach der Begrüßung der Ehrengäste und Mitglieder durch Thomas Lehmann (stellvertretender Bereitschaftsleiter) und dem Gedenken an verstorbene Kameraden, im Besonderen an den erst kürzlich verstorbenen Bereitschaftsleiter Michael Weber und den jungen und geschätzten Kollegen Philipp Hoffrogge, folgte die Berichterstattung.

In kurzweiligen, humorvollen und zahlenfaktischen Berichten ließen Thomas Lehmann (stv. Bereitschaftsleiter und SEG-Leiter), Jürgen Fink (taktischer Leiter), Gerlinde Besel (Jugendrotkreuzleiterin) und Alfons Besel (Hüttenwart) das Jahr 2012 Revue passieren.

Es wurden wieder zahlreiche ehrenamtliche Stunden geleistet für die der Bereitschaft von Seiten des BRK-Vorsitzenden Josef Bierschneider, des Kreisbereitschaftsleiters Johannes Dörder und des 2. Bürgermeisters von Gmund, Georg Rabl, gedankt wurde. Rabl erwähnte, dass es ihn persönlich sehr beruhige, dass die Bereitschaftsmitglieder mit so großem Einsatz für die Sicherheit der Bevölkerung sorgen. Johannes Dörder erinnerte an die Partner der Aktiven und die Menschen, die hinter dieser großen Stundenzahl stehen, denen sein ganzer Respekt gelte. Außerdem erinnerte er daran, dass die BRK-Bereitschaft Tegernsee die Keimzelle des Roten Kreuzes im Tegernseer Tal ist, da aus ihr die Bergwacht und die BRK-Bereitschaft Bad Wiessee zu damaliger Zeit entsprungen ist.

Insgesamt wurden 3.191 Stunden erarbeitet, die sich wie folgt aufteilen: 859 Std. für Vereinsbelange (Ausbildung der eigenen Mitglieder, Fahnenabordnung, etc.), 1.188 Std. für den ehrenamtlichen Dienst im Rettungsdienst, 674 Std. bei Sanitätsabstellungen, 114 Std. der SEG Tegernseer Tal, 136 Std. des KID (Kriseninterventionsdienst), 80 Std. für Seniorenturnen und 140 Std. für den Kleiderladen. Zusätzlich wurden von einigen Mitgliedern insgesamt 6.288 Bereitschaftsstunden für den Kriseninterventionsdienst (1.008 Std.), den Einsatzleiter Rettungsdienst – ELRD (3.612 Std.) und den Organisatorischen Leiter – OrgL (1.668 Std.) geleistet, die aber nicht in die offizielle Stundenstatistik einfließen dürfen, da es sich hier um sogenannt Bereitschaftsstunden handelt.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Alfons Besel einstimmig zum neuen Bereitschaftsleiter gewählt. Besel bedankte sich für das große Vertrauen und teilte mit, dass er sich der großen Verantwortung für seine Mannschaft bewusst ist.

 

Artikelaktionen

Unser Bereitschaftsheim finden Sie hier

Bayerisches Rotes Kreuz

Bereitschaft Tegernsee

Neureuthstr. 8

83684 Tegernsee

Zum BRK Kreisverband Miesbach

hier geht's zurück.....

BRK Tegernsee auf Facebook

 

Hier finden Sie aktuelle Themen

der BRK Bereitschaft Tegernsee

Herz in Not

Der neue Infofilm „Herz in Not“ der Notarztgruppe
Tegernseer Tal-Waakirchen

www.notarzt-tegernsee.de

Stellenangebote BRK Miesbach