Bezirksverband Schwaben

BV_Schwaben

Ehrenzeichen des JRK in Gold

Jürgen Simion und Christian Holzer, beide LdJA im KV Oberallgäu, haben das Ehrenzeichen des JRK in Gold aus den Händen des schwäbischen BAJ-Vorsitzenden Josef Onischko und stv. JRK-Landesleiterin Cornelia Ast erhalten.   Jürgen Simion und Christian Holzer sind langjährige JRK-Mitglieder, die früh Verantwortung übernommen haben und zuletzt seit einigen Wahlperioden gemeinsam die Geschicke ... [mehr]

Berufsfachschule für Altenpflege

In unserer Berufsfachschule bilden wir Sie als Altenpfleger/in und Altenpflegehelfer/in aus.

 

Informieren Sie sich hier über unsere Berufe mit Sinn...

Hausnotruf und Mobiler Notruf

Zuhause ist es am schönsten und der Hausnotruf gibt Ihnen Sicherheit.

 

Und falls Sie unterwegs sind, sind Sie auch über den Mobilen Notruf jederzeit mit uns verbunden - 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche.

 

Herbsttagung des Bezirksfachdienstes Technik + Sicherheit in Schwaben am 07.11.2016

Zur ihrer Herbsttagung im Jahre 2016 traf sch der Bezirksfachdienst Technik + Sicherheit in  Schwaben am 07.11.2016 in der Bildungsstätte in Schwabmünchen. Die Bezirksfachdienstleitung durfte neben den Mitgliedern der Lehrgruppe und den Kreisfachdienstleitungen der Kreisverbände ... [mehr]

Menüservice

Mit dem BRK-Menüservice geht’s leicht.


Leckeres Essen so gut wie selbst gekocht – das bekommen Sie vom BRK in ganz Schwaben direkt ins Haus gebracht. Sie können aus einer riesigen Speisekarte mit frischen, leckeren Menüs auswählen!                                           

 

Fachdienstlager Technik und Sicherheit

In der Zeit vom 10.-11. September 2016 fand das Bezirksfachdienstlager Technik und Sicherheit auf dem Jugendzeltplatz Fuggerweiher in Babenhausen statt. Insgesamt 31 Helfer/-innen aus vier Kreisverbanden bauten gemeinsam einen Behandlungsplatz 50 (BHP 50) auf, um die aktuelle Stromlaufplanung zu ... [mehr]

Gewalt gegen Notärzte und Rettungskräfte

Die Ständige Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder hat in der Herbstsitzung am 29. und 30. November 2016 in Saarbrücken die Problematik „Gewalt gegen öffentlich Bedienstete“ diskutiert. Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) und das Bayerische Rote Kreuz (BRK) begrüßen, dass ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

BRK-Sozialstation

 

Ambulante und hauswirtschaftliche Versorgung:

Ihr BRK-Bezirksverband Schwaben bietet ein umfangreiches Leistungspaket.

 

Artikelaktionen

Ihr Bezirksverband

Bayerisches Rotes Kreuz

Bezirksverband Schwaben

Fabrikstr. 2

86199 Augsburg

 

Tel.: 08 21-90 60 60

Fax: 08 21-9 26 23

 

Kontoverbindung

Stadtsparkasse Augsburg

Bankleitzahl: 720 500 00

Kontonummer: 83 808

IBAN DE05 7205 0000 0000 0838 08

BIC AUGSDE77XXX

____________________

 

DRK-Museum