Wasserwacht Mering

+ News + News + News +

Am Freitag den 27.01.2017 findet ab 18:30 Uhr in der Waldgaststätte Friedenau die jährliche Hauptversammlung der Wasserwacht Mering statt. Ab 18:30 Uhr berichtet erst unser Jugendleiter vom vergangenen Jahr, im Anschluss daran wählen die Jugendlichen ihren neuen Jugendleiter. Um 19:30 Uhr wird Markus Motzke, Vorsitzender der Wasserwacht Mering, über die vergangene Wachsaison und die letzten vier Jahre der Vorstandtschaft berichten. Im Anschluss daran wählen die Ehrenamtlichen ihre neue Vorstandschaft. Gewählt werden für die nächsten Jahre folgende Positionen: Vorsitzender, Technischer Leiter mit Stellvertreter und Kasserwart. Einen Ausfürlichen Bericht werden sie, lieber Leser, nach der Wahl hier lesen können.

 

Mal wieder viel los am Mandichosee

  Mering (abr) Jugendwochenende, schwabenweite Bootsführerfortbildung und Wasserretterlehrgang finden zeitgleich bei der Wasserwacht statt.       Bereits am Freitagnachmittag trafen sich die 10 Ältesten der Wasserwacht Jugend Mering zum alljährlichen Highlight, dem Jugendwochenende ... [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Start in die Wachsaison 2016

Wasserwacht Mering gut gerüstet für die heißen Monate  B evor der Sommer beginnt und damit für die Wasserwachten der Dienstbetrieb startet, stehen tradionsgemäß jede Menge Vorbereitungsarbeit an. Zum einen wird natürlich der Winter für das ... [mehr]

Mering JUBELt Wieder

Mering / Friedberg (P:P) Es war wieder so weit! Ein ganzes Jahr trainierten unsere Jugendlichen unter der Leitung unseres Jugendleiter Andi um am vergangenen Wochenende beim JUBEL 2016 in Friedberg an den Erfolg des letzten Jahres anzuknüpfen. ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Schenken Sie Hoffnung

Mit einer Charity-SMS helfen sie uns Anderen zu helfen.

Schicken sie eine SMS* mit dem Betreff BRK an die 81190.

 

* 5 Euro zzgl. Transportleistung. Davon kommen 4,83 € direkt an den Kreisverband Aichach-Friedberg.

 

Artikelaktionen

Aktuelle Blutspendetermine in
MERING, KISSING, MERCHING...

weiter

EQ-Zertifiziert