03.04.2017 – Terrorlagen Hauptthema beim 10. Bayerischen Katastrophenschutz-Kongress

Drei Monate nach der Todesfahrt über den Weihnachtsmarkt in Berlin bleibt die Terrorgefahr in Deutschland unvermindert hoch. Nicht nur das, sie nimmt sogar noch zu. Nicht erst seit den Anschlägen in Paris und in Belgien ist die Bewältigung von ...   [mehr]

01.04.2017 – BY-KTW 2017: Wie ein Wohnzimmer auf Rädern (01. April 2017)

Mit den 2017er Krankentransportwagen (KTW BY 2017) sollten grüne statt blaue Kontrastflächen eingeführt werden. Diese Maßnahme stieß bei den Einsatzkräften auf massive Kritik, da diese Farbgestaltung als nicht praxisgerecht bewertet wurde. Eine ...   [mehr]

21.03.2017 – DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters besucht Flüchtlings-Warteraum in Erding

Anlässlich seines Informationsbesuches im Flüchtlings-Warteraum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat sich der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. Rudolf Seiters, über das Relocation-Verfahren der Bundesregierung zur ...   [mehr]

17.03.2017 – Tag der Gleichstellung in Nürnberg

Mit einem zentralen Fachtag in Nürnberg will das BRK mehr Bewusstsein für das Thema Gleichstellung von Mann und Frau im Berufs- und Verbandsleben entwickeln und Mut machen, neue Wege zu gehen. „Wer Mitarbeiter gewinnen und halten will, braucht ...   [mehr]

06.03.2017 – 6 Jahre bewaffneter Konflikt:13,5 Millionen Menschen in Syrien auf humanitäre Hilfe angewiesen

Sechs lange Jahre erdulden die Menschen in Syrien nun bereits einen bewaffneten Konflikt in ihrem Land. Mehr Menschen denn je wurden inzwischen durch die Kämpfe um ihre Existenzgrundlage gebracht. „Das Land liegt in weiten Teilen in Trümmern und ...   [mehr]

02.03.2017 – Irak-Krise: DRK weitet Hilfe im Irak aus –Medizinisches Personal entsendet

Mit Fortschreiten der Kämpfe um die irakische Stadt Mossul hat das Deutsche Rote Kreuz seine Hilfen im Irak weiter ausgeweitet. In den vergangenen Tagen sind erneut mehrere tausend Zivilisten vor den Kampfhandlungen im Westteil Mossuls geflohen, ...   [mehr]

01.03.2017 – Hungersnot und Dürre in Afrika

DRK: Millionen Menschen bald auf Lebensmittelhilfe angewiesen      Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt vor einer humanitären Katastrophe infolge einer Hungersnot in gleich mehreren Ländern Afrikas. Grund ist eine extreme Dürre aber auch ...   [mehr]

23.02.2017 – BRK empört über Gewerkschafts-Vorwürfe

– Tarifverhandlungen mit Verdi am Freitag unter keinem guten Vorzeichen   Mit Empörung reagiert das Bayerische Rote Kreuz auf die aktuelle Medienkampagne der Gewerkschaft verdi, deren Repräsentanten dem BRK Missbrauch von tariflichen ...   [mehr]

23.02.2017 – 100. Rotkreuzladen eröffnet in Gessertshausen bei Augsburg

Feierliche Eröffnung mit BRK-Vizepräsidentin Brigitte Meyer, mit dem Schirmherrn Max Strehle, Ehrenvorsitzender des Kreisverbandes Augsburg Land und mit Kreisgeschäftsführer Thomas Haugg. „Menschen helfen Menschen“ ist Leitspruch und zugleich ...   [mehr]

22.02.2017 – BRK stellt klar: Adressaten der Kritik wegen zu langer Anfahrtszeiten im Rettungsdienst sind nicht die Hilfsorganisationen!

Retter in Bayern immer stärker gefordert. Kapazitäten in der Notfallrettung werden ausgebaut.   Wer in Bayern die Notrufnummer 112 wählt erhält innerhalb der gesetzlich geregelten Frist von 12 Minuten die richtige Hilfe. Eine Vorgabe, die ...   [mehr]


Kontakt für die Medien

Hanna Hutschenreiter

Pressesprecherin
Telefon: (089) 9241-1517
Fax: (089) 9241-1476
E-Mail schreiben

 

Fragen zum Blutspenden?


Mo bis Fr - 7.30 bis 18.00 Uhr