18.10.2012 – Freiwilligkeit ist der „Kitt“, der die Gesellschaft zusammenhält

„Freiwilligkeit kann Berge versetzen. Wo Freiheit und guter Wille zusammenkommen, kann eine Bürgergesellschaft wachsen und gedeihen,“ sagte Bundespräsident Joachim Gauck bei seinem Sommerempfang im Schloss Bellevue in Berlin in diesem Jahr. Anteil ...   [mehr]

12.10.2012 – Eine Unterschrift für das Leben

Bayerische Hilfsorganisationen unterzeichnen Kooperationsvertrag Erste Hilfe. „Das ist ein großer Moment für die Ausbildung in Erster Hilfe", sagt Leonhard Stärk, Landesgeschäftsführer des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) und bringt es auf den ...   [mehr]

28.09.2012 – Ganz Deutschland feierte in München

Am 2. und 3. Oktober wurde in München nicht nur auf dem Oktoberfest gefeiert. Dieses Jahr war der Freistaat Bayern Gastgeber für die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. Bayern hat zurzeit den Vorsitz im Bundesrat, deshalb wurde ...   [mehr]

26.09.2012 – Prominenter Besuch in der Sanitätswache auf dem Oktoberfest

Innenminister Joachim Herrmann und der Innenminister der Republik Ungarn Sándor Pintér besichtigten bei einem Rundgang auf dem Oktoberfest am Montag auch die Sanitätsstation des Bayerischen Roten Kreuzes und bedankten sich bei den Helferinnen und ...   [mehr]

25.09.2012 – Starttag Ausbildung

BRK-Präsidentin Christa Prinzessin von Thurn und Taxis, die Generaloberin der BRK-Schwesternschaften und Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk begrüßten im Rahmen des diesjährigen Starttag Ausbildung in Nürnberg nahezu 600 Gäste, darunter 454 neue ...   [mehr]

06.09.2012 – Gefährliche Pflege durch Sparpolitik der Kranken- und Pflegekassen!

Trotz Milliardenüberschüssen verwehren Kassen unseren Patienten gesetzliche Leistungen in der häuslichen Krankenpflege. Das Bayerische Rote Kreuz beklagt die immer kritischer werdende Sparpolitik der Krankenkassen bei der Gewährung Häuslicher ...   [mehr]

01.09.2012 – Spezialisten für Unfälle mit Giftstoffen und gefährlichen Substanzen

Ehrenamtliche BRK-Spezialeinheiten zur Dekontaminierung fordern mehr finanzielle Unterstützung. Die steigende Anzahl von Gefahrguttransporten stellt ein nicht zu unterschätzendes Einsatzpotential für den Rettungsdienst und Katastrophenschutz ...   [mehr]

16.08.2012 – Baderegeln helfen Leben retten

„Zum Sommerende noch einmal richtig schwimmen,“ rät Ulrike Scharf, Vorsitzende der Wasserwacht Bayern, „Nichts ist schöner, als im Wasser seine Fitness zu trainieren und die Seele zu entspannen. Schwimmen tut allen gut. Aber Wasser macht nicht ...   [mehr]

31.07.2012 – Sozialbericht der Staatsregierung ignoriert die Realität

Die Bilanz des dritten Sozialberichts in Bayern ist brisant. Auf der einen Seite geht es vielen Menschen im Freistaat Bayern gut. Gleichwohl hat sich für nicht wenige Menschen die Lage deutlich auch hierzulande verschlechtert. Für das Bayerische ...   [mehr]

23.07.2012 – Versorgungslage in Syrien wird schlimmer

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist zunehmend besorgt über die humanitäre Lage in Syrien. "In den vergangenen zwei Tagen sind 30 000 Menschen vor allem aus Damaskus in den Libanon geflüchtet", sagt DRK-Mitarbeiter Jean-Marie Falzone aus Beirut. ...   [mehr]


Kontakt für die Medien

Hanna Hutschenreiter

Pressesprecherin
Telefon: (089) 9241-1517
Fax: (089) 9241-1476
E-Mail schreiben

 

Fragen zum Blutspenden?


Mo bis Fr - 7.30 bis 18.00 Uhr